Back to schönheitstipps

Tipps und Tricks

Nehmen Sie sich die Zeit, die richtigen Produkte für Ihren Teint zu finden

Die richtige Grundierung finden

Face it!

Wir alle wünschen uns makellos aussehende Haut – und dafür brauchen wir die richtige Grundierung. In drei Schritten zum perfekten Teint.
1.FLÜSSIG, STICK ODER PUDER?

Welcher Hauttyp sind Sie?
Haben Sie trockene, normale, empfindliche, fettige oder Mischhaut? Das kann sich auch jahreszeitlich bedingt ändern.

Wenn Sie fettige oder Mischhaut haben, ist eine fettfreie, wasserbasierte Flüssig-Foundation am besten geeignet. Diese nehmen Öl – selbst aus Ihrer Haut – auf und hinterlassen einen matten, glatten Teint. Für trockene Haut wählen Sie eine Flüssig- oder Stick-Foundation. Die cremige Beschaffenheit gibt Feuchtigkeit in die Haut ab und fördert die Hydrierung. Die glücklichen unter uns, die normale Haut haben, können frei wählen. Eine durchsichtige Flüssig-Foundation oder getönte Feuchtigkeitscreme wären unsere erste Wahl. Bei empfindlicher Haut verwenden Sie Mineralpuder. Damit überdecken Sie Akne und Hautverfärbungen, wie unebenen Teint oder Röte.

2.FINDEN SIE IHRE FARBE

Tragen Sie etwas Grundierung auf die Kieferpartie auf. Damit tragen Sie auch der Farbe Ihres Halses Rechnung, der normalerweise heller ist als Ihr Gesicht. Der richtige Farbton sollte sich von Ihrer Hautfarbe nicht abheben. In den meisten Geschäften kann Ihnen eine ausgebildete Kosmetikerin bei der Auswahl der richtigen Farbe helfen.

3.TRAGEN SIE DIE GRUNDIERUNG AUF WIE EIN PROFI

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass die verschiedenen Grundierungsarten unterschiedlich aufgetragen werden müssen. Für Flüssig-, Creme- und Mousse-Foundations arbeiten Sie am besten mit einem Gesichtspinsel oder einem Schwamm, um die Grundierung gleichmäßig und makellos aufzutragen. Für Puder verwenden Sie einen weichen, flauschigen Pinsel oder eine extra-weiche Puderquaste. Stellen Sie immer sicher, dass Ihr Gesicht sauber und die Haut hydriert ist, bevor Sie die Grundierung auftragen.

Share this article

Related Tips & Tricks

Blog

Rund um den Lippenstift
Rund um den Lippenstift

Tipps und Tricks

Wenn Sie Lidschatten auftragen, tippen Sie den Pinsel zunächst kurz an, um überschüssige Farbe zu entfernen, die auf Ihre Wangen fallen könnte

X X QVS GIRLS O O